Trostteddy, Trostteddys, Kinder, Kinderlächeln, Helfen, Spenden, Klinikclowns, Kinderklinik, Altenheim,trost, leid, weinen, teddy, kind, kinder, krankenhaus, hospitz, arzt.
Ein Lächeln ist die beste Medizin

Oktober

23.10.2017

"Trostteddy und seine Freunde" auf Mallorca

Einige Damen aus unserem Strickkreis in Horn-Bad Meinberg verbrachten auf eigene Kosten eine Woche auf Mallorca und besuchten dort die ehemalige Pfarrerin Frau Stijohann.

Hier nun der Reisebericht:

"Unsere schöne Woche auf Mallorca ist nun leider schon Vergangenheit. Wie ich schon vorab berichtet hatte, haben wir uns dem Posaunenchor unserer Kirchengemeinde angeschlossen und unsere ehemalige Pfarrerin Heike Stijohann besucht. Sie hatte uns ermöglicht unsere Treffen im hiesigen Gemeindehaus abzuhalten. Der Posaunenchor hat mit seiner wunderbaren Musik den Festgottesdienst zum Reformationsfest in der Kathedrale begleitet, an dem auch Die Bischöfin Frau Dr. Käßmann  teilgenommen hat. Frau Stijohann und ihr Ehemann haben uns sehr herzlich in Empfang genommen und ein erlebnisreiches Programm für uns zusammengestellt. Als Dankeschön von uns haben wir (jeder in seinem Koffer) eine Auswahl Trostteddys mitgenommen und Frau Stijohann übergeben. Sie werden Kindern der Deutschen Gemeinde auf Mallorca zugute kommen. Außerdem besteht ein ehrenamtlicher Klinik-Besuchsdienst für deutsche Urlauber, die unglücklicherweise in die Klinik müssen. Dabei sind auch oft Kinder, die dann mit unseren Teddys getröstet werden sollen. Frau Stijohann hat sich sehr gefreut und unsere Teddys werden vielen Kindern Freude machen. "

Auf dem Foto von links: Christiane Möbus, Christel Schwabe, Helfriede Franke, Jutta Wortmeier, Pfarrerin Heike Stijohann, Martina Hollmichel Edda Petringmeier. Astrid Husemann und Antje Hasse waren zur Übergabe leider nicht dabei, sie waren schon abgereist.

19.10.2017

Trostteddy und seine Freunde in der Praxis von Frau Dr. Broecker

Uns erreichte ein dringender Hilferuf, dass "Trostteddy und seine Freunde" verschwunden sind. Daraufhin fuhren wir in die Praxis und überbrachten dort wieder einen großen Korb voll mit "Trostteddy und seine Freunde". Frau Dr. Broecker und die anwesende Arzthelferin waren hocherfreut nun den tapferen, kleinen Patienten wieder eine Belohnung zukommen lassen zu können.

07.10.2017

Hilferuf aus der Kinderarztpraxis Dr. Mathia-Barko

Uns erreichte folgender Hilferuf: "Hallo, hier ist die Kinderarztpraxis Dr. Mathia-Barko! Wir haben wieder Wollreste für Sie, aber leider keine Trostteddys mehr."

Daraufhin fuhr dann Frau Berger, vom Schildgener Strickkreis, in die Praxis und überbrachte dort 3 Körbe voll mit "Trostteddy und seinen Freunden". Auch bedankten wir uns für die schöne Wollspende. Damit können wir dann wieder neue Trostteddys machen.

06.10.2017

Trostteddy-Engelchen überraschen trauernde Kinder bei "dellanima"

Anfang September erreichte uns wieder eine Anfrage, ob wir wieder Trostteddys für die trauernden Kinder spenden könnten. Natürlich sagten wir zu.

Heute war es dann soweit. Uwe Stumpf, vom Bergisch Gladbacher Stricktreff, kam mit 2 Körben voll mit Trostteddy-Engelchen bei der Kindertrauergruppe von "dellanima" in Bergisch Gladbach vorbei. Nachdem alle Kinder eingetroffen waren und etwas über sich und um wen sie trauern erzählt hatten, durften sie sich ein Trostteddy-Engelchen aussuchen.

Sie versprachen ihm alle ihre Sorgen und Nöte zu erzählen und es immer gut zu behandeln.